25.04.2019

Wie man sich vor Feuer schützt

Feuerlöscher

Auch wenn man im Umgang mit offenem Feuer und Licht noch so sorgsam ist: Ein gewisses Restrisiko bleibt immer. Kommt es zu einem Brand, ist es wichtig, möglichst rasch und vor allem richtig zu reagieren. Mehr als 7.000 Brände...weiterlesen »


25.12.2018

Erste Hilfe gegen Zugluft und undichte Fenster

Die Thermostate sind aufgedreht, die Heizung ist heiß und trotzdem will sich die wohlige Wärme nicht richtig einstellen? In den meisten Fällen sind undichte Fenster daran schuld.
Auch durch die kleinsten Fugen kann...weiterlesen »


30.11.2018

Radon - eine unterschätzte Gefahr?

Radioaktivität ist Teil unseres Lebens und sie ist allgegenwärtig. Es ist aber auch eine Tatsache, dass radioaktive Strahlung gesundheitsschädlich ist. Ein Beispiel dafür ist das radioaktive Gas Radon, das sich in Gebäuden...weiterlesen »


29.11.2018

Maßnahmen bei Radonbelastung

Radon-Messkit der AGES


Vor dem Bau eines Hauses rät die AGES dazu, sich auf der Radonpotenzialkarte über die Radongefährdung der Gemeinde zu informieren
Radonkarte Österreich: weiterlesen »


31.10.2018

Vom Nervenkitzel zum Alltagsverkehrsmittel

Aufzug der Firma Wertheim, Baujahr 1911, in einem Haus in Wien-Margareten

Die Geschichte des Aufzugs illustriert nicht nur die Entwicklung des technischen Fortschritts. Sie spiegelt auch die Veränderung des Lebens und des Wohnens wider. Der Historiker und Stadtforscher Peter Payer hat mit „Auf und ab“...weiterlesen »


24.04.2018

Schimmel vorbeugen und bekämpfen

Schimmelecke

Auf feuchten Stellen in der Wohnung kann sich rasch Schimmel bilden. Schimmel ist ein ernsthaftes gesundheitliches Problem und sollte so rasch wie möglich entfernt werden. Symptombekämpfung allein ist aber zu wenig, denn oft...weiterlesen »


23.02.2018

Fallstricken beim Kaufen, Sanieren und Bauen entgehen

Pfusch-am-Bau-Protagonist Günther Nussbaum zählt bereits zu den Stammvortragenden  beim Steiris chen Eigentümertag. Vergangenen September referierte er in der Stadthalle Graz vor Eigentümern und Vermietern über...weiterlesen »


27.06.2017

Wann wird es Zeit, das Haus zu sanieren?

Für jedes Gebäude kommt einmal die Zeit, in der größere Sanierungen  anstehen.

Der Zahn der Zeit nagt unaufhaltsam. Früher oder später müsse Teile eines Hauses ersetzt werden. Die Lebensdauer einzelner Bauteile kann höchst unterschiedlich sein und hängt von verschiedenen Einflussfaktoren ab. Vor einer...weiterlesen »


04.05.2017

Wenn die Erde bebt

Im Jahr 2016 hat es in Österreich überdurchschnittlich viele
Erdbeben gebgeben. In zwei Fällen waren Gebäudeschäden zu verzeichnen.
Seismologen sehen zwar keinen langfristigen Trend zu immer mehr Beben. weiterlesen »


14.03.2016

Einbruch vorbeugen

Zahl der jährlichen Einbrüche in Wohungen und Wohnhäuser in Östereich von 2005 bis 2014 (Quelle: Statistik Austria)

Einbrecher suchen den einfachsten und schnellsten Weg ins Haus oder in die Wohnung. Einbruchprävention hat daher das Ziel, ihnen möglichst viele Hindernisse in den Weg zu legen. Das gelingt schon mit einfachen Maßnahmen und...weiterlesen »


11.02.2016

Blei im Trinkwasser

Das Problem ist seit Jahren bekannt: Alte Bleirohre im Haus und in der Wohnung sowie Armaturen, die Schwermetalle ins Wasser abgeben sind die Hauptursache für belastetes Trinkwasser. Doch ein Austausch der Wasserleitungen ist...weiterlesen »


15.01.2016

Zu ebener Erd' – Leben im Erdgeschoß

Verstaubte Türschilder, blinde Auslagenscheiben, Garageneinfahrten statt Schanigärten: Abseits der großen Einkaufsstraßen bieten Erdgeschoßzonen oft ein trostloses Bild. Doch gerade in Gründerzeitvierteln hat das Erdgeschoß...weiterlesen »